Sie befinden Sich hier:

KTT - Reineke Fuchs - Kronach

28.10.2018, 18:00 Uhr
11.11.2018, 18:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Mit den KammerTheaterTagen wollen wir den Schauspielerinnen und Schauspielern der Rosenberg Festspiele in Zukunft in loser Folge Gelegenheit geben, sich im kleinen Format dem Kronacher Publikum noch näher vorzustellen. Den Anfang machen Susanne Rösch, die "Mirandolina" des Festspielsommers 2017, sowie "Räuber Hotzenplotz" Lutz Leyh und "Don Camillo" Gregor Nöllen, die 2018 ihr Debut bei den Rosenberg Festspielen gaben. Dieses Trio sorgt an drei Wochenenden für kurzweilige Theaterstunden in der Alten Markthalle.
Mondscheintarif von Ildikó von Kürthy

Reineke Fuchs von Johann Wolfgang von Goethe
Halbszenische Lesung in einer Textbearbeitung

von und mit Gregor Nöllen

Goethes Epos "Reineke Fuchs" enstand 1793, die Fabel lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen: der gerissene Räuber und schlaue Schelm, der über seine dummen gefräßigen Gegner triumphiert - eine wunderbare Geschichte über List und Tücke. Dummheit und Gier.
In einer virtousen LEsung entführt Gregor Nöllen die Zuhörer in die Welt dieser tierischen Komödie, die eigentlich eine menschliche Tragödie abbildet. Immer humorvoll und mit einem Augenzwinkern.

Adresse: Historisches Rathaus, Lucas-Cranach-Str. 19, 96317 Kronach
Eingang Alte Markthalle über Amtsgerichtsstraße

 

Eintritt
Preise:
Vorverkauf: 17,-€ | Ermäßigt* 15,-€
Abendkasse: 19,-€ | Ermäßigt* 17,-€
*Ermäßigung für Kinder ab 3 Jahren, Schüler/Studenten, Menschen mit Schwerbehinderung ab einem GdB 80 und höher sowie Begleitpersonen von Menschen mit einem GdB 80 und höher und dem Merkzeichen "B" im Schwerbehindertenausweis.

Tickets: Tourismus und Veranstaltungsbetrieb der Stadt Kronach, Marktplatz5, 96317 Kronach, Telefon: 0926197236, E-Mail: touristinfo@stadt-kronach.de

Veranstalter/Kontakt
Künstlerische Leitung: Stefan Haufe
Technik: Marcel Graul

Aktuelle Infos und Neuigkeiten auf Facebook
Veranstalter: Tourismus- und Veranstaltungsbetrieb der Lucas-Cranach-Stadt Kronach, Marktplatz 5, 96317 Kronach, Telefon: 09261 97236, E-Mail: touristinfo@stadt-kronach.de, www.kronach.de, www.rosenberfestspiele.de
Aufführungsrechte Mondscheintarif: Rowohlt Theater Verlag, Reinbek bei Hamburg
Bildrechte: Sebastian Stolz/www.filmwild.de

Weitere Informationen
programm_kammertheatertage_2018.pdf

Bilder
- Werbung -
Adresse
Historisches Rathaus, Alte Markthalle - Eingang Alte Markthalle über Amtsgerichtsstraße
Lucas-Cranach-Str. 19
96317 Kronach
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version