Sie befinden Sich hier:

Kulturwochenende Begegnung mit China im Schloss Zeilitzheim

Beginn:
20.09.2019 - Uhrzeit unbekannt oder Ganztagesevent
Ende:
22.09.2019 - Uhrzeit unbekannt oder Ganztagesevent
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Zur Zeit des chinesischen Mondfests veranstaltet Schloss Zeilitzheim ein Wochenende vom 20. bis 22. September 2019, das der Kultur von China gewidmet ist und deutsche und chinesische Künstler vereinigt.

Das Kulturwochenende beginnt mit einem klassischen Konzert am Freitag, 20. September um 19.30 Uhr, einer Soiree zum chinesischen Mondfest. Das New Cologne Piano Trio Shanghai besteht aus einer renommierten chinesischen Pianistin und zwei deutschen Musikern, Walter Schreiber (Violine) und Joanna Sachryn, (Violoncello). Als Verbeugung für China und das Mondfest spielen sie auch noch einige chinesische Volksstücke.

Der Förderkreis Schloss Zeilitzheim e.V. und das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen unterstützen das Programm. Letzteres hat auch die farbenfrohen chinesischen Neujahrsbilder für eine begleitende Ausstellung beigesteuert, die zum immateriellen Kulturerbe der Volksrepublik China gehören.

Am Samstag, 21. September um 19.30 Uhr berichtet Ferdinand von Richthofen, ein Nachfahre des Asienforschers gleichen Namens, über die Seidenstraße - Handelsrouten einst und jetzt. Er hatte den Namen der Seidenstraße geprägt, der heute wieder als Neue Seidenstraße, einem gewaltigen Infrastrukturprojekts, geläufig ist.

Dem folgt "The Sound of Mongolia", dem Konzert eines berühmten

chinesisch-mongolischen Pferdekopfgeigers und Kehlkopfsängers mit Namen Hasibagen.

Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident a.D., ist der Schirmherr des Kulturwochenendes und spricht am Samstag vor der Abendveranstaltung ein Grußwort. Die Leiterin des Konfuzius-Instituts, Dr. Yan Xu-Lackner, führt in die begleitende Ausstellung ein.

In der Matinee am Sonntag, 22. September um 11 Uhr begegnen sich East and West musikalisch hautnah: das New Cologne Piano Trio Shanghai und der Perdekopfgeiger musizieren gemeinsam.

 

Informationen und Platzreservierung:
Schloss Zeilitzheim
Marina von Halem
Tel. 09381-9389
E-Mail: karten@barockschloss.de
www.barockschloss.de

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.