Sie befinden Sich hier:

Kunigundenfest - Lauf a.d. Pegnitz

Beginn:
29.06.2018, 18:00 Uhr
Ende:
03.07.2018, 22:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Gleichwohl die Laufer Kirchweih auf dem Kunigundenberg eine mehr als fünfhundertjährige Tradition hat, wird das Fest zu Ehren der Laufer Stadtpatronin, wie wir es kennen, erst seit 1807 gefeiert.

Anlässlich der Erweiterung seines Territoriums um große Teile Frankens, Schwabens und Tirols hatte die Königlich Bayerische Regierung damals die Weisung erteilt, ein Dank- und Freudenfest zu feiern. So wandelte sich das ehemalige Kirchen- und Schulfest zu einem Heimatfest, in dessen Mittelpunkt aber nach wie vor die Kinder und Jugendlichen stehen.

Die Kaiserin erscheint hier nicht als historische Gestalt, sondern als Schutzheilige der Kinder. Von einer Schülerin dargestellt, reitet sie mit ihrem Gefolge durch die Stadt, an der Kirchweih auf der Heldenwiese vorbei und hinauf zu dem nach ihr benannten Berg. Begleitet wird sie von Schülerinnen und Schülern, Musikkapellen und den prächtig geschmückten Festwagen der örtlichen Vereine, die von Pferdegespannen gezogen werden.

Für das anschließende Festprogramm auf dem Reigenplatz am Kunigundenberg, das jedes Mal unter einem anderen Motto steht, zeichnen die Laufer Grundschulen im jährlichen Wechsel verantwortlich.

Weitere Informationen
www.lauf.de

Bilder

Kunigundenfest (Foto: Dlouhy)

Kunigundenfest (Foto: Stadt Lauf, Müller)

Kunigundenfest (Foto: Stadt Lauf, Müller)

Kunigundenfest (Foto: Stadt Lauf, Müller)
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version