Sie befinden Sich hier:

Lesung "Tante Helene und das Buch der Kreise" mit Martin Beyer - Forchheim

Beginn:
16.07.2022, 20:00 Uhr
Ende:
-

Helene Klasing ist Tochter einer Mutter, die sie nach der Geburt zur Adoption freigab, um der gesellschaftlichen und familiären Ächtung in ihren adeligen Kreisen zu entgehen. Doch davon erfährt Helene erst, als sie Anfang der 1960er-Jahre in Frankfurt ihren Freund Harald heiraten will. Sie muss nicht nur mit dem Gefühl, ihr Leben lang belogen worden zu sein, zurechtkommen, sondern auch mit ihrer komplizierten Familiengeschichte. Man begegnet einer Frau, die unbeeindruckt von den Zwängen der damaligen Gesellschaft ihren Weg als unabhängige Modeschöpferin und Künstlerin geht. Sie wird zur Künstlerin unter Künstlern und zu einem Freigeist unter Engstirnigen. Auf der zweiten Erzählebene begegnet man dem (Halb-)Neffen Alexander aus New York, der bei den Besuchen bei seiner Tante ein neues familiäres Band knüpft, das ihm letztendlich bei der Lösung seiner eigenen Lebensfragen hilft.

Martin Beyer, geboren 1976, ist promovierter Germanist und lebt und arbeitet in Bamberg als freier Autor und Dozent für Kreatives Schreiben. 2009 erschien sein erster Roman. Er erhielt den Walter-Kempowski-Literaturpreis, den Kultur-Förderpreis der Stadt Bamberg und war Finalist beim Bachmann-Wettbewerb. Tante Helene und das Buch der Kreise“ ist sein dritter Roman.

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 10,00 € *
Versandart: ♦ print@home   ♦ Mobile Ticket   ♦ Postversand
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Kultur Sommer Quartier im Königsbad Forchheim
Käsröthe 4
91301 Forchheim
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.