Sie befinden Sich hier:

Mit Karel Klostermann im Böhmerwald - Ansbach

Beginn:
13.09.2018, 15:00 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Neben Adalbert Stifter gibt es noch einen Dichter des Böhmerwaldes: Karel Klostermann. Er verbrachte vor allem seine Ferien bei Verwandten in Rehberg und lernte die Natur und die Menschen dort kennen und lieben.Von sich selbst schreibt er in seinen "Böhmerwaldskizzen": "Ich bin ein Kind dieser Berge, ein Sohn dieses Volkes; ich habe in seiner Mitte meine goldene Jugend verlebt, ich habe mich mit ihm gefreut und mit ihm gelitten, ich kenne den Schlag seines Herzens und den Pulsschlag der Natur, die, wenn auch rauh und unwirtlich, mir doch eine liebende Mutter gewesen ist, die man umso teurer hält, je ärmlicher sie ist."
Irmgard Barenberg, Schwarzenbruck

 

Eintritt
frei

Veranstalter/Kontakt
KEB Ansbach und Ackermann-Gemeinde Ansbach

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version