Sie befinden Sich hier:

Mittelaltertage im Freilandmuseum - Bad Windsheim

Beginn:
01.10.2022, 09:00 Uhr
Ende:
03.10.2022, 18:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Bei den Mittelaltertagen im Freilandmuseum Bad Windsheim bevölkern rund 100 Personen die Mittelalter-Häuser im Museum und zeigen neben Szenen des alltäglichen Lebens auch spannende handwerkliche Vorführungen mit den Schwerpunkten um 1000 n. Chr., um 1320 und um 1476. Eine Besonderheit wird die Darstellung einer „Herbstmesse“ rund um den Alten Bauhof sein, hier kann man das städtische Treiben von Händlern, Bürgern und Co. bewundern. Erst-mals wird auch das Badhaus aus Wendelstein an diesem besonderen langen Wochenende belebt werden. Ein besonders „heißer“ Tipp, wenn die Tage etwas kühler sind!

Das Ritterleben auf mittelalterlichen Burgen ist gut erforscht, aber wie sah eigentlich der Alltag der einfachen Leute im Mittelalter aus? Wie haben die Menschen damals gelebt, was haben sie gegessen und wie stellten sie die alltäglichen Dinge des damaligen Bedarfs her? Im Archäologischen Dorf kann man in das frühe Mittelalter in der Zeit um 1000 n. Chr. eintauchen und alltägliche Arbeiten, Fischerei oder Bronzegießen beobachten. Im Steinhaus aus Matting wird das Hochmittelalter von der Gruppe „Collegium Arteficium“ dargestellt. Die Themen umfassen neben diversen historischen Handwerkstechniken auch Kochen und Ernährung im Hochmittelalter, Mathe-matik, Astronomie sowie Aussiedlung der Kaninchen in Europa und die histori-sche Jagd mit Frettchen und Beizvogel. In den Häusern rund um den Alten
Handwerkervorführung: Pfeil- und Bogenbauer

Bauhof wird die Vergangenheit durch die Gruppe „Bayreuth 1320“ lebendig. Städtisches Alltagsleben der einfachen Handwerker und Kleinbürger im frühen 14. Jahrhundert wird von Apotheker und Bäckerei über Schuster und Spanschachtelmacher bis hin zu Wolltuchhändler uvm. verkörpert. Zusätzlich verwandelt die österreichische Gruppe „More Majorum“ die Baugruppe Stadt erstmals zum Schauplatz einer Herbstmesse, wie sie um 1400 in dieser Jahreszeit an wichtigen Handelsplätzen Deutschlands üblich war. Dort wurden überregionale Geschäfte gemacht, alte Schulden beglichen und jede:r aus dem Umland kam, um Waren zu verkaufen und sich mit allem Notwendigen für den Winter einzudecken. In der Baugruppe Mittelalter haben sich die Darsteller vom „Städtischen Aufgebot 1476 e.V.“ rund um das Bauerhaus aus Höfstetten auf die Zeit des Spätmittelalters spezialisiert. In den Küchen wird am offenen Feuer gekocht und vor dem Haus schwitzen Männer beim Holz hacken, während nebenan der Garten gepflegt, Wasser aus dem Brunnen geschöpft und Wäsche gewaschen wird. Dazwischen spielen Kinder und Fuhrleute steuern ihren Pferdewagen durchs Gelände. Nachdem im Sommer das Badhaus aus Wendelstein eröffnet wurde, kannes erstmals auch an dieser Veranstaltung belebt werden: Baderin, Bademägde und Badeknechtezeigen den Alltagsbetrieb einer Badstube im Erdgeschoss, der Bader sitzt in derStube im Obergeschoss und nebenan in den Beständnerwohnungen werden vom PaternostererGebetsketten aus Knochen und Perlen hergestellt.

Am Sonntag und Montag ertönen dazu passende Klänge und Gesang aus dem Früh- und Spätmittelalter, sodass Besucher auch akustisch in die Vergangenheit eintauchen können. Für Kinder ist besonders das offene Mitmachprogramm „Spiele im Mittelalter“ zu empfehlen: Im Hof des Badhauses können sie an allen drei Tagen von 13:00-16:00 Uhr erproben, wie phantasievoll es sich mit Walnüssen, Knöchelchen, Tonkugeln oder Jutesäcken spielen lässt! Abgerundet wird das Angebot u.a. von zwei offenen Führungen in der Spitalkirche, einmal zum reichsstädtischen Leben (So, 14:30 Uhr) und einmal zum Thema „Brauen, Baden, Beten“ (Mo, 14:30 Uhr).

 

Öffnungszeiten
9 - 18 Uhr

Weitere Informationen
freilandmuseum.de

Bilder

Mittelaltertage: Falke. Foto: Lisa Baluschek

Mittelaltertage: Living History Gruppe im Gespräch. Foto: Lisa Baluschek

Mittelaltertage: Kinderspiele Mittelalter. Foto: Lisa Baluschek
- Werbung -
Adresse
Fränkisches Freilandmuseum
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version