Sie befinden Sich hier:

Symposium "Lebendige Hochsensibilität" - Bad Kissingen

Beginn:
02.02.2018, 10:00 Uhr
Ende:
03.02.2018, 16:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Symposium “Lebendige Hochsensibilität”

Was hat die Hochsensibilität mit einer bunten fabelhaften Weinbergschnecke zu tun? Hochsensible Menschen haben feine Antennen nach außen, die ständig eine Fülle an Wahrnehmungsinformationen liefern. Sie können blitzschnell die Informationen bearbeiten, neu verknüpfen, originelle Lösungen finden, sehr kreativ und “anders” sein. Wenn sie sich bedroht oder überfordert fühlen, ziehen sie sich meistens “ins Schneckenhaus” zurück, was öfters mal zu spät passiert.

Die Forschung zeigt, dass auf unserer Erde bis zu 20 % der Erwachsenen, Kinder, Säugetiere hochsensibel sind. Das ist ein Persönlichkeitsmerkmal, keine Krankheit und bringt Vor- und Nachteile mit sich. Um ein erfülltes, gesundes, hochsensibles Leben zu haben, brauchen diese Menschen eine gute Balance. Dabei müssen sie sowohl eine nach außen gerichtete Aufmerksamkeit, als auch eine gute Verankerung ihres Selbst nach innen erlernen. Die Selbstwahrnehmung führt zu einer besseren Selbstführung, Selbstwirksamkeit und letztendlich Präsenz, die in alle Tätigkeiten und Beziehungen fließt.

In diesem 2. Hochsensibilitäts-Symposium der Akademie Heiligenfeld wird das Thema der Hochsensibilität für die fachlichen Kollegen und auch für die an Hochsensibilität Interessierten aus vielen Blickwinkeln beleuchtet. Lassen Sie uns mit Hilfe von Vorträgen, mehreren Workshops und im Austausch ein fachliches, praxisorientiertes und lebendiges Bild der Hochsensibilität gestalten.
Doctor medic. Univ. Cluj-Napoca Cristina Pohribneac
Chefärztin der Parkklinik Heiligenfeld

Veranstaltungsort: Parkklinik Heiligenfeld

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.akademie-heiligenfeld.de

 

Eintritt
Preis pro Person: 160,00 Euro, die Veranstaltung ist von der MwSt. befreit.
inkl. Mittagsessen, Kaffeepausen und Getränke

Veranstalter/Kontakt
Akademie Heiligenfeld GmbH

Bilder
- Werbung -
Adresse
Parkklinik Heiligenfeld
Bismarkstraße 40-44
97688 Bad Kissingen
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung
Vorträge
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version