Sie befinden Sich hier:

„von der Ullmanns Emma, dem Freimanns Heinrich und all den andern auch“ - Schnaittach

Beginn:
03.10.2021, 14:00 Uhr
Ende:
03.10.2021, 15:30 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Ortsrundgang durch Schnaittach mit Birgit Kroder-Gumann

Nur ein jüdischer Bürger kehrte nach der Shoa nach Schnaittach zurück. Alle anderen jüdischen Schnaittacher Jüdinnen und Juden wurden ermordet oder konnten rechtzeitig ins Ausland flüchten und dort ein neues Leben beginnen. Die Synagoge wurde nach dem 9. November 1938 als Heimatmuseum zweckentfremdet. 1996 wurde im Erdgeschoss des ehemaligen Rabbiner- und Vorsängerhauses und in der Männer- und Frauenschul das Jüdische Museum Franken errichtet, das seitdem an das jüdische Leben im Rabbinatsdistrikt Schnaittach und an die früher hier lebenden Jüdinnen und Juden dokumentiert und erinnert.

Begleiten Sie Heimatforscherin Birgit Kroder-Gumann bei einem Ortsrundgang und kommen Sie ins Gespräch. Sie erhalten dabei Einblicke in das Leben jüdischer Schnaittacher, die vor 1933 aktiv am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben teilhatten.

Anmeldung erforderlich per Mail an schnaittach@juedisches-museum.org
(Anmeldeschluss: 30.09.21, 15 Uhr)

Wir haben aufgrund der Pandemie eingeschränkte und sich immer wieder ändernde Öffnungszeiten. Um Ihren Besuch zu planen, gehen Sie bitte auf die Startseite unserer Website, wo wir Öffnungszeiten und aktuell geltenden Besuchsregeln veröffentlichen.
Website: https://www.juedisches-museum.org/

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
https://www.juedisches-museum.org/kalendereintrag/von-der-ullmanns-emma-...

Eintritt

5 Euro regulär, 3 Euro ermäßigt.

Veranstalter

Jüdisches Museum Franken

Bilder

Bildrechte beim Heimatmuseum Schnaittach, Familie Ullmann
- Werbung -
Adresse
Jüdisches Museum Franken in Schnaittach
Museumsgasse 12
91220 Schnaittach
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Stadtführung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.