Sie befinden Sich hier:

Vorsorgen durch Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung - Ansbach

Beginn:
22.05.2019, 19:00 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Was ist eine Vorsorgevollmacht? Wann braucht man eine Betreuungsverfügung? Wer kann eine Patientenverfügung erstellen? Diese und viele weitere Fragen werden bei dem Vortrag beantwortet. Es wird unter anderem auch auf folgende Inhalte eingegangen:
- rechtlichen Rahmenbedingungen, Aufgabenbereiche und Aufbewahrung einer Vorsorgevollmacht
- Inhalte und Rahmen einer Betreuungsverfügung
- Form und Inhalte einer Patientenverfügung
Am Ende des Vortrages werden auch Ihre konkreten Fragen behandelt.
Jessica Wintersberger, B.A. Sozialpädagogin

Eintritt

frei

Veranstalter

KEB Ansbach-Neustadt/Aisch e.V. in Kooperation mit dem Caritasverband Ansbach

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Caritasverband Ansbach (Gruppenraum 1. Stock)
Bahnhofsplatz 11
91522 Ansbach
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Vorträge

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.