Sie befinden Sich hier:

Wie Bambergs Henker zu seinem Weib kam - Bamberg

06.05.2022, 19:00 Uhr
13.05.2022, 19:00 Uhr
20.05.2022, 19:00 Uhr
27.05.2022, 19:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Ob Kräuter für die Manneskraft oder andere Heilmittelchen, Marie muss sich einiges einfallen lassen, um in Bambergs Gassen zu überleben. Doch die mittelalterlichen Gesetzeshüter sind erbarmungslos. So steht sie plötzlich dem gefürchteten Scharfrichter Meister Franz gegebüber.

Am 06. Mai feiern die Gassenspiele Bamberg mit ihrem Open Air-Theaterstück “Wie der Henker zu seinem Weib kommt” Spielzeit-Premiere. Vom Schloss Geyerswörth über das Altes Rathaus und den Gabelmann zur Botera und der Universität, erleben Sie den Schauder mittelalterlicher Gerichtsbarkeit und erfahren Faszinierendes über Lebenskunst und Liebesleid im alten Bamberg.

Was sind die Gassenspiele?
Das freie Theater "Gassenspiele Bamberg" nutzt das Weltkulturerbe als Bühne und verbindet Schauspiel und Stadtführung zu einem Open Air-Erlebnis.

 

Eintritt
Preis: Erwachsene 15 €, Kinder (10-16 Jahre) 10 €
Tickets unter www.gassenspiele-bamberg.de, bei der Tourist-Info (Tel. 0951/2976200), unter info@schau-und-spiel.de oder 09545/32211

- Werbung -
Bilder

Foto: Andreas Benker
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Stadtführung
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.