Sie befinden Sich hier:

Wie der Bamberger Henker zu seinem Weib kam - Bamberg

Veranstaltungstermin: 
19.08.2022, 19:00 Uhr
26.08.2022, 19:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Bamberger Gassenspiel "Wie der Henker zu seinem Weib kam"
Sex & Crime anno 1577 - Erlebnisführung mit zwei Schauspielern zum Totlachen schön!
Wie passen eine romantische Liebesgeschichte und schaurige Hinrichtungen zusammen?
Auf dem Weg durch die Stadt erfahren Sie von der lebensfrohen Marie allerlei Faszinierendes über Straftaten und Hinrichtungsarten, Lebenskunst und Liebesleid im alten Bamberg.
Inmitten des Weltkulturerbes treffen Sie dann leibhaftig auf Meister Franz, den Bamberger Scharfrichter!
Von ihm erfahren Sie, was die Halsgerichtsordnung mit Bamberg zu tun hat, aus welcherlei Zutaten sein Wunderbalsam besteht und wie er zu seinem Meisterbrief kam…
Wird der Henker am Ende gar sein schauerliches Amt verrichten?
Der schaurig-schöne Theaterspaziergang durch das Bamberger Weltkulturerbe lässt Sie den Schauder der mittelalterlichen Gerichtsbarkeit hautnah erleben.

Öffnungszeiten

Sondertermine für Gruppen jederzeit auf Anfrage, Tel 09545-322111 oder info@schau-und-spiel.de

Eintritt

Erwachsene 15 €, Kinder ab 10 Jahren 10 €
Karten unter www.gassenspiele-bamberg.de und Tel 09545-322111 oder Tourist-Information Bamberg, Tel 0951-2976200

Veranstalter

Theater Schau & Spiel

Anfahrt
Treffpunkt Vorplatz der Tourist-Information, City-Altstadt Tiefgarage mit 344 Parkplätzen befindet sich direkt darunter Ende an der Universität, ca 7 Minuten Fußweg
Weitere Informationen
Bilder

Wie der Henker zu seinem Weib kam, Foto Andreas Benker

Liebesgeschichte oder Hinrichtungsspektakel?, Foto Andreas Benker

Unterwegs im Weltkulturerbe Bamberg, Foto Andreas Benker
- Werbung -
Adresse
Treffpunkt an der Tourist-Information
Geyerswörthstr. 5
96047 Bamberg
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Schauspiel
Theater
Stadtführung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.