Sie befinden Sich hier:

Zorro - Frankenfestspiele Röttingen - Röttingen

Beginn:
16.07.2022, 20:30 Uhr
Ende:
-
Weitere Termine siehe am Ende dieser Seite

Zorro - Frankenfestspiele Röttingen in Röttingen

Musical
Buch und Songtexte von Stephen Clark / Musik von The Gipsy Kings / Zusätzliche Musik von John Cameron / Originalstory von Stephen Clark und Helen Edmundson / Deutsche Fassung von Holger Hauer (Songtexte) und Jürgen Hartmann (Dialoge)

Im Jahre 2008 feierte das spektakuläre Musical „Zorro“ um den heldenhaften Mann mit der Maske und der scharfen Klinge am Londoner West-End Premiere und anschließend weltweit Erfolge. Dass in diesem Werk die Musik der Gipsy Kings um den berühmten Flamenco-Gitarristen Jose Reyes erklingt, garantiert unvergleichlich mitreißende und stimmungsvolle Rhythmen und spanisches Flair. Die in den 80er und 90er Jahren zu Welthits gewordenen Songs der Gipsy Kings wie „Bamboleo“, „Djobi Djoba“ oder „Baila Me!“ sind nach wie vor bejubelt und in aller Ohren. Aus der bewährten Feder von John Cameron kommen weitere herrliche Melodien, die die spannungsgeladene Handlung vorantreiben.

Im Zentrum steht der Kampf der ungleichen Brüder Ramon und Diego de la Vega, der in Verkleidung als mysteriöser Rächer mit der schwarzen Maske vom Volk als „Zorro“ gefeiert wird. Er versucht seinen Bruder, der im spanisch kolonialisierten Los Angeles nach dem Tod des Vaters als grausamer Statthalter sein Volk unterdrückt und ausbeutet, inkognito zur Räson zu bringen und seine Jugendfreundin Luisa vor einer Zwangsheirat mit Ramon zu bewahren. Mit gezücktem Degen ficht er mit Bravour für Recht, Gerechtigkeit und die Liebe.

Das Mantel-und-Degen-Abenteuer bringt spanisches Flair mit fetzigen Rhythmen und schönen Balladen, mit Flamenco-Gitarren und rasanten Fechtkämpfen auf die Bühne der Burg Brattenstein und verspricht atemberaubende Unterhaltung.

Inszenierung: Lars Wernecke
Musikalische Leitung: Rudolf Hild
Bühnenbild: Iris Holstein
Kostümbild: Angela C. Schuett

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 33,00 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

Weitere Termine dieser Veranstaltung

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Oper, Theater & Musical
Musical

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.