Sie befinden Sich hier:

Spaß haben, gemeinsam frühstücken und Gutes tun! Unterstützen Sie die Kinder im Spieli

Die Stiftung „Glück im Unglück“ feiert heuer ihr 15jähriges Jubiläum und lädt deshalb für den 10. Juni 2018 zum zweiten Spieli-Sonntagsbrunch. Nach dem großen Erfolg mit dem ersten Spieli-Brunch vor zwei Jahren wurde wieder ein hochwertiges Unterhaltungsprogramm für die Brunch-Gäste zusammengestellt.

Das Prinzip ist ganz einfach: Die Gäste mieten für 48 Euro einen Brunch-Tisch für bis zu acht Personen und laden ihre liebsten Freunde zum gemeinsamen Frühstück ein. Und alle bringen etwas zum Brunchen mit!

Alle Einnahmen gehen direkt an die Stiftung, die damit überwiegend sozial benachteiligten Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren hilft, die einer besonderen Erziehungs- und Entwicklungshilfe bedürfen. Ihr Fokus liegt auf Kindern im Würzburger Stadtteil Zellerau. 2016 fand auf dem Gelände des Kinderzentrums Spieli in der Zellerau der erste Sonntagsbrunch statt. Über 600 Besucher brunchten zu einem kurzweiligen Kulturprogramm. Auch die wichtige Arbeit dieser sozialen Institution wurde vorgestellt. Ziel des Brunches ist es aber, diese Gelegenheit zu nutzen und ein Fest für Fundraising zu machen. Denn: Im Spieli erhalten diese Kinder eine oft lebenswichtige pädagogische Betreuung. Die Stiftung wiederum kann finanziell den Kindern unter die Arme greifen. Damit ist eine Teilhabe an der Gesellschaft oft erst möglich. So werden Entwicklungsmöglichkeiten, Persönlichkeitsbildung und Schutz sichergestellt.

Helfen Sie mit und machen Sie auch den zweiten Spieli-Brunch zu einem Erfolg. Und das Ganze gemeinsam mit Ihren besten Freunden!

Wann: Am Sonntag 10. Juni von 11 bis 15 Uhr
Wo: Auf dem Gelände des Spieli in der Zellerau, Zugang von der Weißenburgstraße (neben Kletterzentrum)
Parken: VCC-Parkplätze P1 und P2 sowie in der Weißenburgstraße

Schirmherr ist Oberbürgermeister Christian Schuchardt.
Die bekannte Kabarettistin Lizzy Aumeier gibt Kostproben aus ihrem aktuellen Programm. Daneben sind noch weitere namhafte Künstler im Unterhaltungsprogramm, u.a. sorgen der Würzburger Kneipenchor und die Aktion Willkommen mit Musik für gute Laune.

Wie gehts?
Die Gäste mieten für 48 Euro einen Brunch-Tisch für bis zu acht Personen und laden ihre liebsten Freunde zum gemeinsamen Frühstück ein. Und alle bringen etwas zum Brunchen mit! Dazu gibt es ein hochwertiges Unterhaltungsprogramm.
Das wird ein wundervoller und unterhaltsamer Sonntag Mittag für eine sehr gute Sache!

Brunch-Tische kann man direkt in der Buchhandlung Knodt ordern, Textorstraße/Ecke Semmelstraße. Oder telefonisch unter 0931-5 26 73.

 

Aktuelle Infos unter: www.glueck-im-unglueck.org

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Version