Sie befinden Sich hier:

Nachrichten aus Franken: Allgemein

ICE Tickets für kurze Strecken in Deutschland gibt es im Rahmen ihrer "Super Sparpreis" - Aktion aktuell ab 9,90€. Außerdem können Kleingruppen mit dem Friends-Rabatt 20% und BahnCard-Besitzer bis zu 25% sparen. » weiterlesen ...
Im Internet steht ab sofort eine bayernweite Gefahrenlandkarte zur Verfügung. Die Karte ermöglicht eine genaue Suche nach Straßen und zeigt, mit welchen Wassermengen im Fall eines Starkregenereignisses gerechnet werden muss. » weiterlesen ...
Das Tiefbauamt Fürth erinnert alle Haus- und Grundstücksbesitzerinnen und -besitzer daran, Anpflanzungen an den Grundstücksgrenzen rechtzeitig zurückzuschneiden.» weiterlesen ...
Der Main-Donau-Kanal als Schifffahrtsstraße für Transport und Tourismus wurde 1992 eröffnet. Er reicht von Bamberg über Forchheim, Nürnberg, Hilpoltstein bis Kelheim und verbindet den Main mit der Donau. Die komfortablen Mehrtagestouren können bei unterschiedlichen Reedereien und auf unterschiedlichen Schiffen gebucht werden. » weiterlesen ...
Sie ist wie alle Jahre zu Jahreswechsel eine interessante und sehenswerte Veranstaltung. » weiterlesen ...
Weihnachten wird immer öfter Geld geschenkt und das wird dann von Jugendlichen oft in Spiele investiert. Die begehrtesten Neuheiten dieses Jahres sind » weiterlesen ...
Die bayerischen Senioren sind laut Sozialverbabd VDK deutschlandweit am stärksten von Armut bedroht. Die Präsidentin des VDK Bayern Bentele auf der VdK-Jahrespressekonferenz am 13.12.2023: » weiterlesen ...
Um Verletzungen vorzubeugen und Muskelkater zu vermeiden, spielt die klassische Skigymnastik eine wichtige Rolle bei der Vorbereitung auf die Saison. Die Wahl des Ski-Equipments beeinflusst Komfort, Sicherheit und den Spaß auf der Piste maßgeblich. » weiterlesen ...
Der traditionelle Christbaumverkauf der Stadtförsterei in der Heilstättenstraße 130 findet am Freitag, 15. Dezember, 9 bis 16 Uhr, statt. » weiterlesen ...
Weihnachtsmärkte werden von den Städten und der Polizei besonders gesichert, unter anderem durch Zugangsregelungen, die Präsenz von Sicherheitspersonal und Videoüberwachung. Trotz dieser Sicherheitsmaßnahmen sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die festliche und romantische Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt zu genießen. Allerdings lauern auch einige Gefahren im bunten Treiben. » weiterlesen ...

Seiten