Sie befinden Sich hier:

Nachrichten und Neuigkeiten

Das Wintersportportal Snow-Online.de hat in seiner Testreihe die Skigebiete in den deutschen Mittelgebirgen näher unter die Lupe genommen und nach speziellen Kriterien getestet. Gleich zwei Skigebiete in Franken haben es unter die 10 besten geschafft: Feuerberg hat den 7. Platz erreicht und der Ochsenkopf den 10.! » weiterlesen ...
Am 13. Dezember startet offiziell die Wintersaison am Ochsenkopf. Im Rahmen einer 3 tägigen Ski-Opening-Party am Wochenende, 13./14./ und 15. Dezember, kommen die Wintersportler auf ihre Kosten. Jede Menge Skier, Snowboards und Funsportgeräte stehen auf der Süd- und Nordseite des Ochsenkopfes als Testmaterial zur Verfügung. » weiterlesen ...
Bürgermeister Dr. Klemens Gsell hat heute die drei schönsten Buden auf dem Christkindlesmarkt mit dem Zwetschgermoh in Gold, Silber und Bronze prämiert. Die höchste Auszeichnung ging an den Stand mit Christbaumschmuck des Nürnbergers Karlheinz Schweizer. Auf Platz zwei kam die Bude mit Geduldspielen von Jean-Claude Constantin aus Schliengen-Liel. Den bronzenen Zwetschgermoh erhielt der Stand des Nürnberger Anbieters Eis-Müller mit echten Nürnberger Lebkuchen. » weiterlesen ...
Das beliebte Spielzeugmuseum Ellingen wird in einem Film auf Youtube vorgestellt: www.youtube.com. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite www.ellingen.de. » weiterlesen ...
Zehn Jahre seines Lebens - 1953 bis 1963 - verbrachte Gottfried Ebenhöh in einem Gasthaus. Seine Eltern hatten seinerzeit den „Goldenen Stern“ in Pegnitz gepachtet und betrieben dazu eine Fleischerei. Der „Stern“ war einst eine Institution in Pegnitz. Seine Erlebnisse und die Begegnungen mit zahlreichen Typen und Originalen hat Gottfried Ebenhöh in seinen „Sterngeschichten“ zu Papier gebracht. Es sind humorvolle, mitunter fränkisch-derbe Geschichten; aber auch Nachdenkliches fehlt nicht » weiterlesen ...
Adventskalender gehören seit dem 19. Jahrhundert zum christlichen Brauchtum in der Zeit des Advent. Diese Kalender sollen, ähnlich wie der Adventskranz, die Wartezeit bis zum Weihnachtsfest verkürzen und die Vorfreude steigern. Bei uns sind Adventskalender hauptsächlich für Kinder gedacht. Weit verbreitet sind Kalender, die mit weihnachtlichen Motiven gestaltet sind und an denen sich kleine Türen öffnen lassen » weiterlesen ...
Eine Weihnachtsgurke ist, wie eine Christbaumkugel auch, ein aus Glas hergestellter grüner Weihnachtsbaumschmuck in Form einer Gewürzgurke. Nach einem Weihnachtsbrauch aus den USA wird der Weihnachtsbaum mit einer solchen „Christmas Pickle“ etwas versteckt zwischen den Zweigen behängt. Durch die grüne Farbe ist die Gurke relativ schwer zu entdecken. Derjenige, der als Erster die Weihnachtsgurke im Baum entdeckt, erhält ein zusätzliches Geschenk » weiterlesen ...
Dank der finanziellen Beteiligung über 70 Partner aus Einzelhandel und Dienstleistung ist es dem City-Management in diesem Jahr wieder gelungen, die Erlanger Innenstadt in weihnachtlichem Sternenglanz erstrahlen zu lassen. Gerade in den Zeiten von stark zurückgehenden Marketingbudgets, ist es besonders erfreulich, dass die Einzelhändler, Gastronomie, Dienstleister und Hotellerie dieser Stadt sich an der Weihnachtsbeleuchtung so engagiert beteiligte » weiterlesen ...
Fast pünktlich auf den Gründungstag genau, dem 23. November 1935, haben die RhönLichtspiele in Bad Brückenau erneut ihre Pforten geöffnet. Der tragische Unfalltod des Besitzers in zweiter Generation, Paul Löhmer, hatte zur vorläufigen Schließung des Familienkinos für rund ein Jahr geführt. Seit 21. November lädt der Cineasten-Treff schöner und moderner denn je wieder zu Filmvorführungen ein. » weiterlesen ...
Bei Einweisungen ins Krankenhaus muss man oft schnell entscheiden. Aber manchmal kann man auch über einen Arzt oder andere Wege für seine Krankheit die besten Heilungschancen erfragen. Deshalb ist es gut zu wissen, welche Krankenhäuser im Umfeld für bestimmte Krankheiten empfehlenswert sind. » weiterlesen ...

Seiten