Sie befinden Sich hier:

Nachrichten und Neuigkeiten

In Bayern gibt es zahlreiche Seen, die bei diesem Wetter zum Schwimmen und Erholen einladen. Auf folgender Seite finden Sie eine Übersicht über Badeseen in Bayern mit der Bewertung ihrer Wasserqualität. » weiterlesen ...
Am Nürnberger Hafen wurde heute am Montag, 5. August 2013, ein Informations- und Aussichtsturm eröffnet. Er bietet einen Blick auf das Güterverkehrszentrum Bayernhafen Nürnberg und auf die Baustelle des neuen Personenschifffahrtshafens für Flusskreuzfahrtschiffe. » weiterlesen ...
Die besten Wanderungen mit DB Regio Bayern mit allen Informationen zu Fahrzeiten, Gehzeiten und Haltestellen - Mit der "Mainfrankenbahn" und dem "Main-Spessart-Express" stress- und staufrei ins Wandervergnügen starten. Morgens im Zug Zeitung lesen und auf der Rückfahrt dann ein Nickerchen machen … die meisten Autofahrer wissen gar nicht, was ihnen in ihrer Blechkarosse so alles entgehen kann. » weiterlesen ...
Das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne zählt zu den 50 besten Freizeitparks in der Bundesrepublik. Dies meint die Zeitschrift „stern“, die zu Ferienbeginn eine interaktive Karte mit den attraktivsten Freizeitangeboten in Deutschland präsentiert. Die Einrichtung des Amts für Kultur und Freizeit der Stadt Nürnberg (KUF) ist demnach eines der fünf in Bayern liegenden Top-Angebote. » weiterlesen ...
Nach einer Bauzeit von knapp drei Monaten und Kosten von circa 500 000 Euro hat das Wasserwirtschaftsamt Nürnberg den Sandstrand fertiggestellt. Mit einem Sommerfest wird der Strand am Nordufer am Samstag, 3. August 2013, ab 10 Uhr eröffnet. Bei dieser Eröffnung soll auch die Genehmigung für das Gesamtvorhaben Umweltminister Dr. Marcel Huber feierlich überreicht werden. » weiterlesen ...
Die Sahara Hitze kommt zurück nach Deutschland. Wer ein kühleres Plätzchen sucht, wird an folgenden Orten fündig. » weiterlesen ...
Das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) in München betreut verschiedene bayerische staatliche und städtische Sammlungen in allen museumspädagogischen Belangen. So berät es beispielsweise museale Einrichtungen in museumsdidaktischen Fragen direkt oder vermittelt Lehrkräfte, die die museumspädagogische Arbeit in den Museen vorantreiben » weiterlesen ...
„Die Cadolzburg soll ein ‚Burgerlebnis für alle Sinne‘ bieten“, versprach Dr. Markus Söder, Finanzminister bei der Vorstellung des Museumskonzepts „Erlebnisraum Cadolzburg“ am Montag (29.7.). Mit dem Ausbau des Alten Schlosses und einem neuen musealen Nutzungskonzept soll die Cadolzburg zu einem Besuchermagneten in der Region werden. Eine der mächtigsten Burganlagen Bayerns wird künftig auf rund 1.500 m² Ausstellungsfläche eine Zeitreise ins Mittelalter bieten. » weiterlesen ...
Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband unterstützt die Position der Stadt Fürth in der Frage einer bayerischen Immissionsschutzverordnung „Außengastronomie“ und fordert dabei sogar Betriebszeiten bis mindestens 24 Uhr. Dies teilten Fritz Ebert, Bezirksvorsitzender des Verbands, und Gerhard Engelmann, Bezirksgeschäftsführer, in einem Schreiben (im Anhang beigefügt) an Fürths OB Thomas Jung und seine Kollegen in Nürnberg und Erlangen mit. » weiterlesen ...
„Die Fee vom Altmühlsee“ ist eine zauberhafte Geschichte, die im 18. Jahrhundert spielt. Sie nimmt ihren Anfang in Muhr am See und führt den Dichter Novalis, kluge Feen und mutige Kinder kreuz und quer durch die schöne Landschaft des südlichen Mittelfrankens. Dabei treffen sie auf Freifrauen und Grafen, Burgen, Schlösser und sogar Kobolde. Das Ziel ihrer Reise ist der Mond, denn dort lebt die Königin der Feen. In wenigen Tagen hat sie Geburtstag, und die Zeit drängt… » weiterlesen ...

Seiten