Sie befinden Sich hier:

Nachrichten und Neuigkeiten

Dieses Handbuch vermittelt Wissenswertes über Karpfenkultur und Weiherlandschaften in Franken. Typische Bilder aus dem fränkischen Karpfenland laden zum Genießen und Verweilen ein. Die Auflistung von mehr als 500 Karpfengaststätten, davon über 280 mit Übernachtung, dient als Wegweiser für jeden Karpfenfreund und Zimmersuchenden. - 246 Seiten, über 110 Bilder, gebunden, Hardcover, Preis: 17,90 Euro. Näheres unter www.karpfenfranken.de. Zu beziehen beim Autor unter karpfenfranken@arcor.de (kostenlose Lieferung in D), bei amazon.de oder im Buchhandel. » weiterlesen ...
Insgesamt acht neue Wanderwege sind kürzlich mit dem begehrten Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ des Deutschen Wanderverbandes ausgezeichnet worden – darunter erneut zwei Wanderwege in Franken. Ausgezeichnet wurden der „Panoramaweg Taubertal“ und der Wanderweg „Fränkisches Steinreich“. Damit verfügt das Wanderparadies Franken nunmehr über sage und schreibe 13 zertifizierte „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ und einen Premiumweg. » weiterlesen ...
Die oberfränkische Erlebnisregion Ochsenkopf im Fichtelgebirge bietet Skifahreren und Winterurlaubern beste Schneebedingungen zwischen 680 und 1024 Metern Höhe. 30 Zentimeter Schnee liegen im Tal und 70 Zentimeter auf dem Gipfel.» weiterlesen ...
Ab Anfang April kann man wieder die liebevoll geschmückten Osterbrunnen in Franken bewundern. Diverse Rundfahrten zu Osterbrunnen und Osterpauschalen finden Sie in der Broschüre "Osterbrunnen. Ausgabe 2018" der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz. » weiterlesen ...
Eines haben die sieben Hotels gemeinsam, die sich im Geheimtipp-Guide inhabergeführter Hotels präsentieren: die Hotels zeichnen sich durch etwas Besonderes aus. Gastronomie, Architektur oder eine traditionsreiche Geschichte –Gäste, die das Außergewöhnliche schätzen und in einem kleinen Hotel mit persönlichem, individuellem Service übernachten möchten, sind hier genau richtig. Die Inhaber und Geschäftsführer der Hotels im Geheimtipp-Guide geben ihre ganz persönlichen Tipps für eine Entdeckungstour durch Erlangen und verraten, was sie an ihrer Stadt so lieben. » weiterlesen ...
Mit der Eröffnung des Bambados hat Bamberg jetzt das lang ersehnte neue Familien-, Sport- und Freizeitbad bekommen. Europas erstes Hallenbad, das nach dem Passivhausstandard gebaut und zertifiziert wurde, ist zurzeit das auch ökologischste Hallenbad Europas.» weiterlesen ...
Die Lifts und Loipen haben auch in Franken geöffnet. Es herrschen optimale Wintersportbedingungen. Allerdings kann sich die Schneelage täglich ändern. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell bei den Skilift-Betreibern oder in den Fremdenverkehrsbüros. » weiterlesen ...
Die kulturellen Einrichtungen der Mainschleife verlängern in diesem Jahr Ihre Besucher-Saison und bieten Bürgern und Gästen des Fränkischen Weinlands auch in der Advents- und Neujahrszeit ein Tagesausflugsziel.» weiterlesen ...
Für alle, die gerne mit offenen Augen durch Franken reisen und die ungeheure Fülle an Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten erleben, ist der EntdeckerPass genau das richtige Weihnachtsgeschenk, denn er bringt ein ganzes Jahr lang Freude. Mit dem Freizeitpass, sozusagen der Eintrittskarte zu einer Vielzahl großer und kleiner Top-Freizeiteinrichtungen in Franken, können Entdecker wahre Freizeitschätze erleben. Ob Gemeinschaftserlebnis, Action oder anspruchsvoller Kunstgenuss - in der Kulturregion im Norden Bayerns ist unendlich viel geboten. » weiterlesen ...
Um eine Outdoor-Attraktion reicher ist die Erlebnisregion Ochsenkopf im Fichtelgebirge. In Fichtelberg beim Wintersportzentrum „Bleaml-Alm“ lädt jetzt eine zweieinhalb Kilometer lange Skiroller- und Inlinerbahn zum Outdoorsport ein.» weiterlesen ...

Seiten