Sie befinden Sich hier:

Scharfe Wochen in der Fränkischen Schweiz

Zum 13. Mal veranstaltet die Tourismuszentrale Fränkische Schweiz das alljährliche Feinschmecker-Ereignis „Scharfe Wochen“. Gastronomen der Region kreieren für den gesamten Monat Oktober eine eigene „Kren-Speisekarte“, auf der mindestens drei Meerrettich-Hauptgerichte täglich angeboten werden – vom Klassiker Tafelspitz mit Meerrettichsoße über fränkische Forellen mit Kren-Füllung bis zu hausgemachtem Apfel-Kren-Eis. Im Gasthaus Sponsel in Kirchehrenbach kann man am 11. Oktober bei einem Krenmenü mit einer Lesung und musikalischer Umrahmung von den Egloffsteiner Burgspatzen mit allen Sinnen genießen. Mit der Aktion „Scharfe Wochen“ soll der Meerrettich als regionale Besonderheit eine weite Verbreitung als heimische Spezialität erfahren. In einem Sonderprospekt sind alle beteiligten gastronomischen Betriebe der Fränkischen Schweiz verzeichnet. Für alle, die die schmackhaften Gerichte auch zuhause nachkochen wollen, gibt es unter www.fraenkische-schweiz.com/kren ganz besondere Rezeptideen.

Informationen rund um Geschichte, Anbau, Verarbeitung und Verwendung des schärfsten und gesündesten aller regionalen Gewürze sind übrigens im Meerrettich-Museum in Baiersdorf zu bekommen

 

Alle an der Aktion teilnehmenden Restaurants finden Sie in diesem Flyer.

 

Weitere Informationen
www.fraenkische-schweiz.com
Flyer (PDF)

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version