Sie befinden Sich hier:

Nachrichten aus Franken: Erlangen


Möchten Sie Ihre Nachrichten oder Neuigkeiten aus der Region Franken bzw. Bayern hier veröffentlichen?
Dann senden Sie uns diese einfach an info@frankenradar.de.

 

Der beliebte Sternla SchlossStrand im Herzen Erlangens geht am Sonntag, den 05. August zu Ende. Vom 29. Juni an konnte man am Schloßplatz Nordseeflair erleben. » weiterlesen ...
Der finanziellen Beteiligung von rund 80 Partnern aus Einzelhandel, Dienstleistung und Gastronomie ist es zu verdanken, dass das City-Management in der Erlanger Innenstadt auch heuer für weihnachtlichem Lichterglanz sorgen wird. » weiterlesen ...
Die Erlanger Bürgerinnen und Bürger haben sich gegen die Durchführung der bayerischen Landesgartenschau 2024 in Erlangen ausgesprochen. Beim Bürgerentscheid am Sonntag stimmten laut Schnellmeldungen 69,3 % für den Vorschlag einer Bürgerinitiative, die Schau zu stoppen. Insgesamt 34.175 Wahlberechtigte nahmen an der Abstimmung teil, die Beteiligung lag somit bei 41,7 %. » weiterlesen ...
Die Saison für die beliebten Erlanger Genuss-Touren hat bereits begonnen. An wenigen Terminen sind noch Plätze frei. Da die Erlanger Genuss-Tour und die Erlanger Schnabulier-Tour in diesem Jahr zum letzten Mal in dieser Form vom Erlanger Tourismus und Marketing Verein angeboten werden, lohnt es sich, sich schnell noch Tickets zu sichern. » weiterlesen ...
Die Erlanger Stadtführer starten am 5. März mit der Führung „Christian Erlang – Die Hugenottenstadt Erlangen“ in die Saison. An insgesamt 29 öffentlichen Terminen bis Anfang Dezember bietet der ETM ein abwechslungsreiches Programm. Gruppenführungen sind jederzeit buchbar. » weiterlesen ...
Mit Capoeira stellt SAT1 BAYERN in dieser Woche eine Sportart vor, die auf eine Jahrhunderte lange Tradition zurückblicken kann. Lernen kann man die brasilianische Sportart, die auf ästhetische Weise Kampf und Tanz miteinander verbindet in der Escola Cultrual Brasil unter Mestre Pigmeu (Adilson Ferreira). Capoeira bietet vor allem Kindern eine gute Möglichkeit Kraft, Flexibilität, Koordination und Rhythmusgefühl auf spielerische Art zu schulen. » weiterlesen ...
Die wohl bekannteste Veranstaltung im Bierkalender der Bierstadt Erlangen – die Erlanger Bergkirchweih – ist nun zwar schon einige Tage vorbei, der bierige Veranstaltungsreigen der Stadt hat aber auch in diesem Jahr noch einiges zu bieten! » weiterlesen ...
Zusammen mit dem eGovernment-Center der Stadt Erlangen und den Freifunkern Franken hat das City-Management entlang der Achse Hauptstraße/Nürnberger Straße zwischen Martin-Luther-Platz und Rathausplatz ein für die Allgemeinheit kostenfreies WLAN-Netz eingerichtet. Das drahtlose Netzwerk (englisch: Wireless Local Area Network) ermöglicht die kostenlose Nutzung des Internets ohne Einwahlcode, beispielsweise via Smartphone oder Tablet. » weiterlesen ...
Am Abend des 27. Mai wurde im Erlanger Markgrafentheater der Max und Moritz-Preis 2016 vergeben. Der Max und Moritz-Preis, von der Stadt Erlangen im Rahmen des alle zwei Jahre stattfindenden Internationalen Comic-Salons verliehen, gilt als wichtigste Auszeichnungen für Comic-Kunst und grafische Literatur im deutschsprachigen Raum. Im Vorfeld der Preisverleihung war eine Liste mit 25 von Jury und Publikum nominierten Titeln bekannt gegeben worden. » weiterlesen ...
Im Rahmen des Internationalen Comic-Salons Erlangen 2016 – in diesem Jahr erstmals von der DATEV eG als Titelsponsor unterstützt – wird zum 17. Mal der Max und Moritz-Preis verliehen, die wichtigste Auszeichnung für grafische Literatur und Comic-Kunst im deutschsprachigen Raum. 25 Titel sind nominiert, sieben von zehn Preisträgern werden erst am 27. Mai 2016 im Rahmen der Max und Moritz-Gala bekannt gegeben. » weiterlesen ...

Seiten