Sie befinden Sich hier:

Nachrichten und Neuigkeiten

Die erste Empfehlung ist immer Wasser - davon sollte man während der heißen Tage besonders viel Trinken. Kaltes Mineralwasser oder Leitungswasser. Doch wer nicht immer nur Appetit auf Wasser hat, findet hier ein paar weitere Vorschläge » weiterlesen ...
Ein sicher interessantes Ferienerlebnis. Ein Auszug aus dem umfangreichen Angebot. » weiterlesen ...
Das Kloster Ettal ist vom 3. Mai – 4. November 2018 Schauplatz einer sehenswerten bayerischen Landesausstellung. Pünktlich zum 100. Jubiläum des Freistaates Bayern zeigt das Haus der bayerischen Geschichte, wie der Mythos Bayern geformt wurde. » weiterlesen ...
Das Fränkische Seenland ist zumeist nur als Tourismusregion bekannt. Es hat aber wasserwirtschaftlich eine wesentlich wichtigere Bedeutung. Normalerweise wird über den Main-Donau-Kanal immer Donauwasser nach Nordbayern geliefert und im Rothsee zwischengespeichert. » weiterlesen ...
Wer nicht auf gehobenen Komfort verzichten will findet das auch direkt am Brombachsee. Am Kleinen Brombachsee befindet sich in Pfofeld-Langlau direkt am See das Urlaubs- und Tagungshotel „Seehof“ mit Fitnessraum, Erholungs- und Badebereich. » weiterlesen ...
Am kommenden Freitag wird noch in der Dämmerungsphase der Mond in den Kernschatten der Erde eintreten. Mit einer Dauer von 103 Minuten ist sie die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts. » weiterlesen ...
Der Vorverkauf zu den Stadt(ver)führungen 2018 hat begonnen. Über 340 engagierte Privatleute, professionelle Stadtführer und bekannte Persönlichkeiten nehmen vom 21. bis 23. September 2018 die Besucherinnen und Besucher mit auf Entdeckungstouren in Nürnberg und Fürth. » weiterlesen ...
2018 findet die Landesgartenschau Bayern in Würzburg statt. Fest stehen: 2019: Kleine Landesgartenschau Wassertrüdingen, 2020: Landesgartenschau Ingolstadt » weiterlesen ...
Die Stadt Fürth bekämpft die Wohnungsnot und die steigenden Mietpreise durch ein umfangreiches Wohnungsbaupaket, dem der Bauausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch. 11. Juli, zustimmen soll. » weiterlesen ...
Soll die Zeitumstellung abgeschafft werden? Alle EU-Bürger können darüber ab sofort im Internet abstimmen. EU-Bürger können bis zum 16. August angeben, ob sie künftig gerne ohne Zeitumstellung leben würden oder, ob sie Winter- oder Sommerzeit bevorzugen. » weiterlesen ...

Seiten